Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
Rathaus Kippenheimweiler

Dienstleistungen in Kippenheimweiler

Alles Wissenswerte zu den Friedhöfen in Lahr und den Stadtteilen sowie Informationen zum Sterbefall und Bestattungs- und Grabarten finden Sie unter "Stadt und Verwaltung" - Behörden, Beratungsstellen, Kliniken + Ärzte, Kirchen, Friedhöfe

Die Stadt Lahr als sportfreundliche Stadt verfügt über ein umfassendes Angebot an unterschiedlichsten Sportstätten, die von der Stadt und von Vereinen betrieben werden.

Die Sportstätten der Stadt Lahr werden nach Maßgabe der Sportförderungsrichtlinien vergeben. Ansprechpartner für die Vergabe von Hallen in den Lahrer Stadtteilen ist die jeweilige Ortsverwaltung.

Die Stadt besitzt rund 800 Kleingärten. Die Mehrzahl befindet sich im Stadtbereich. Einige Kleingärten gibt es auch  in den Ortsteilen Kippenheimweiler, Langenwinkel, Sulz und Mietersheim.

Die gesamten Kleingartengebiete sind auf unserem elektronischen Stadtplan ersichtlich. Öffnen Sie hierfür den diesen Link

 Wählen Sie anschließend auf der rechten Seite, unter Städt. Kleingärten den Unterpunkt „Kleingärten“ aus.

Die Kleingärten sind sehr gefragt, daher stehen aktuell rund 400 Interessenten auf der Warteliste. Es ist also mit einer mehrjährigen Wartezeit zu rechnen.

Bei Interesse können Sie sich gerne telefonisch unter der 07821 / 910-0732 oder per E-Mail an janine.winterer@lahr.de wenden.

Für Renten- und Pensionsansprüche aus dem Ausland wird häufig eine sog. Lebensbescheinigung benötigt. Eine Lebensbescheinigung bestätigt, dass die betroffene Person gemeldet ist und noch am Leben ist.

Beantragung der Lebensbescheinigung:
Persönlich mit Ausweisdokument oder durch schriftlich bevollmächtigte Person mit beiden Ausweisdokumenten.


Erforderliche Unterlagen: Bitte bringen Sie den von der Rentenstelle übersandten Vordruck mit.
Gebühren: Lebensbescheinigungen für Renten- und Pensionsansprüche sind gebührenfrei.

In allen Lahrer Stadtteilen gibt es örtliche Mitteilungsblätter. In diesen finden Sie aktuelle Informationen der Stadt- und Ortsverwaltungen, sonstiger Behörden, der örtlichen Vereine und vieles mehr. Gegen eine geringe Gebühr erhalten Sie das Mitteilungsblatt wöchentlich in Ihren Briefkasten. Nähere Informationen zum Bezug erhalten Sie bei Ihrer Ortsverwaltung.

Bei der Stadt Lahr erhalten Sie gelbe Säcke sowie rote Zusatzsäcke (50 Liter) für Ihren Hausmüll.

Gebühren:

Gelbe Säcke sind gratis.
Rote Müllsäcke kosten 3,70 Euro pro Stück.