Mitteilungsblatt Der JV-Verlag macht Urlaub

Wir  weisen darauf hin, dass der JV-Verlag in der 33. und 34. Kalenderwoche Urlaub macht. Daher wird in diesen beiden Wochen kein Mitteilungsblatt erscheinen.

Das erste Mitteilungsblatt nach dem Urlaub erscheint am Donnerstag, 29. August 2019.

Redaktionsschluss ist Montag, 26. August 2019, 12:00 Uhr.

 

 

Mehr erfahren

Der neue Ortschaftsrat nach der konstituierenden Sitzung Amtsinhaber bleibt Ortsvorsteher von Kippenheimweiler

Vor der Rathaustreppe stehend die neugewählten Ortschaftsräte

In der konstituierenden Ortschaftsratssitzung am Mittwoch, 17. Juli 2019 wurden vom neuen Ortschaftsrat der Ortsvorsteher sowie dessen Stellvertreter gewährt. Die offizielle Bestätigung durch den Gemeinderat erfolgt im September.

Der neugewählte Ortschaftsrat setzt sich wie folgt zusammen:

FW: Fäßler Tobias (Ortsvorsteher), Dorner Klaus (2. OV-Stellvertreter),Weis Agnes, Siefert Roland, Schlenker Thomas, Bellomo Antonio

CDU: Woitassek Manfred (1. OV-Stellvertreter), Richter Veronika

SPD: Hurst Stephan, Hurst Raphael

Mehr erfahren

Mitteilungsblatt Der JV-Verlag macht Urlaub

Wir  weisen darauf hin, dass der JV-Verlag in der 33. und 34. Kalenderwoche Urlaub macht. Daher wird in diesen beiden Wochen kein Mitteilungsblatt erscheinen.

Das erste Mitteilungsblatt nach dem Urlaub erscheint am Donnerstag, 29. August 2019.

Redaktionsschluss ist Montag, 26. August 2019, 12:00 Uhr.

 

 

Mehr erfahren

Arbeit für Menschen mit Behinderung Briefmarken für Bethel

Das Bild zeigt eine deutsche 62 Cent Briefmarke aus dem Jahr 2015 zum Thema Tierkinder. Zu sehen sind zwei kleine Wildkatzen, die übereinander auf einem Stamm liegen.

Bei der Ortsverwaltung können gebrauchte Postwertzeichen abgegeben werden. Die Briefmarken werden an die Bodelschwinghsche Stiftung in Bethel weitergeleitet. Dort werden die Briefmarken vom Untergrund abgetrennt, aufgearbeitet, sortiert und verpackt.

Zur Zeit sind in der Briefmarkenstelle in Bethel 25 Menschen mit Behinderung beschäftigt. Durch das Sammeln der Marken werden diese Arbeitsplätze unterstützt.

Mehr erfahren